Bitte unterstützen Sie unser Projekt

STERNENKINDER-Gedenkstätte

Künstlerische Gestaltung: Schartmüller/Reszner


Das Team rund um den Badener Unternehmer Thomas Schwabl von Marketagent , zeigt in ihrer aktuellen Dezember Aktion großes Engagement für die Sternen*Kinder. Es ist sehr berührend für uns, wenn wir für unsere Projekte so achtsame & gleichzeitig tatkräftige Unterstützung bekommen!

 

Die Gestaltung der Sternenkinder-Gedenkstätte am Stadtpfarrfriedhof Baden, beginnt im Frühjahr 2023. Es wird ein liebevoller Ort der Begegnung für Familien, die oft nicht mehr als nur die Erinnerung an einen Moment Leben haben.

 

Spende für Sternenkinder über Marketagent.com

Marketagent ist ein Umfrage-Portal, bei dem man sich kostenlos registrieren kann und zu Online-Umfragen eingeladen wird. Für jede Teilnahme an einer Umfrage erhält man Punkte, die entweder bar umgetauscht oder gespendet werden können. Ab sofort können die verdienten Punkte direkt für das Sternenkinder-Projekt gespendet werden, um den Bau der Gedenkstätte zu unterstützen.

 

Registriere dich auf: https://panel.marketagent.com/ShortReg/Registration/


„Sternenkinder“ nennt man Babys, die, vor, während oder kurz nach der Geburt versterben.

 

Die Pfarre St. Stephan überlässt uns dankenswerter Weise auf dem Badener Stadtpfarrfriedhof einen Platz, den wir ab dem Frühjahr 2023 für diese kleinen Menschenkinder liebevoll gestalten werden. Es soll ein würdiger Ort des Innehaltens, der Begegnung, der Dankbarkeit und der Liebe für Eltern und Angehörige werden!

 

Um unser Vorhaben umzusetzen, bitten wir um Spenden unter: “Projekt Sternenkinder“ Sparkasse Baden: IBAN AT 13 2020 5001 0017 9993

 

"Für alle Kinder, denen das Licht dieser Welt verborgen blieb!"

DANKE


Planung der Sternenkinder Gedenkstaette. Diese soll im Februar 2023 realisiert werden.